Liebe Besucher des pro-ABA Portals!

 

pro-ABA ist nun seit einiger Zeit für Sie tätig. Wir freuen uns sehr, dass Sie zu jenen gehören, die sich für unsere Produkte interessieren. Dank Ihres Einkaufs bei uns war es möglich, dass wir von anfänglich 20 Produkten auf diese Größe mit fast 300 Artikeln angewachsen sind. Und wenn es auch noch so ungewöhnlich klingt: Seien Sie bitte versichert, jeder Euro Gewinn wird sofort wieder in das Unternehmen investiert. Wir möchten, dass Sie das richtige Equipment zur Verfügung haben, um ABA/VB optimal umsetzen zu können.

Nach fast einem Jahr harter Arbeit ist seit April 2005 unser Erstlingswerk, die deutsche Fassung von „A Work in Progress“ von Ron Leaf und John McEachin fertig gestellt und kann in der Rubrik "BĂĽcher" bestellt werden. Auch die DVD von "The Early learner at Home" von Juliet Burk ist von uns ĂĽberarbeitet worden und nun auch in einer deutschen Fassung bei uns erhältlich.

Nun könnte man ja fragen, warum machen wir das? Nun, als Anfang 2004 Nadine Knospe (unsere Tochter -  www.knospe-aba.de) sich mit Robert Schramm in Deutschland niederlieĂź, um mit Eltern und ihren autistischen Kindern zu arbeiten, wussten wir ĂĽber Autismus so gut wie nichts. Von ABA/VB ganz zu schweigen. Aber durch den täglichen Umgang mit Nadine und Robert und unserer Mitgliedschaft in der Yahoo-Gruppe "aba-autismus" bekamen wir mit, welche Probleme, Sorgen und Nöte Eltern mit autistischen Kindern haben. Und es hat uns fasziniert, mit welcher Hingabe MĂĽtter und Väter fĂĽr ihre Kinder und gegen Unwissenheit oder Hilflosigkeit von Ă„rzten, Krankenkassen und deutscher BĂĽrokratie kämpfen.

Dieses hat uns bewogen auch etwas zu tun. Und sei es nur durch die UnstĂĽtzung von Nadine und Robert, damit sie den RĂĽcken frei haben, sich ganz auf ihren Teil der Arbeit zu konzentrieren.

Durch die Diskussionen in der Yahoo-Liste bekamen wir auch mit, dass es an geeigneter Fachliteratur in deutscher Sprache mangelt. So kam uns die Idee, durch Gründung eines Verlages, verbunden mit den guten Kontakten von Nadine und Robert nach USA, amerikanische Fachbücher (s. o. ) ins Deutsche übersetzen zu lassen, zu verlegen und um damit den Bekanntheitsgrad von Applied Behavior Analysis zu erhöhen.

Um jedoch ABA optimal umzusetzen bedarf es weiterer Gegenstände (Unterrichtsstimuli, Verstärker, Spielzeug, Hausorganisation, sensorische Integration, Musik, etc.). Und so entschlossen wir uns, die Angebotspalette um Bedarfsartikel rund um Autismus und ABA/VB zu erweitern. Mit der Gründung der Firma und dem Verlag „pro-ABA – Partner für Autismus/ABA-Bedarf" hoffen wir unseren Beitrag zu leisten, damit ABA/VB in Deutschland bekannter wird und es Ihnen Vieles einfacher macht. Durch die fachliche und kompetente Unterstützung von Nadine und Robert hoffen wir, Ihnen all das anbieten zu können, was man benötigt, um das Leben Ihrer Familie und Ihrer Kinder zu verbessern. Bitte lassen Sie uns wissen, wenn irgendwelche besonderen Spielsachen oder sonstige Gegenstände benötigt werden. Wir wollen auf jeden Fall versuchen, geeignete Sachen zu bekommen, um Heimprogramme so einfach wie möglich zu gestalten.

Aber alles hat seinen Preis!

Nach wie vor ist der Kreis der ABA/VB-Anwender nicht so groß, dass wir Unmengen an Artikeln vorhalten können und das sowohl in der Auswahl als auch in der Menge. So müssen wir eher etwas vorsichtig kalkulieren und uns beim Einkauf unserer Produktpalette in der Menge zurückhalten. Mindermengen haben aber ihren Preis. Seien Sie aber gewiss, wir werden Preisreduzierungen sofort an Sie weitergeben.

 

Kaufabwicklung

In unserer Situation ist es ganz besonders wichtig Kosten, insbesondere aber unnötige Kosten zu vermeiden. In jedem Unternehmen sind die Kosten für Forderungsausfälle incl. Mahnverfahren usw. sehr groß und so manches Unternehmen hat deshalb bereits Kontakt mit dem Insolvenzverwalter. Dies möchten wir natürlich unbedingt vermeiden. Wir bitten daher um Ihr Verständnis, dass wir aus diesem Grund einen Kauf unsere Produkte nur wie folgt abwickeln können:

 

Suchen Sie sich in Ruhe die für Sie und Ihre Kinder interessanten Gegenstände aus unserem Angebot heraus und legen Sie diese in den Warenkorb. Hier wird Ihnen der Gesamteinkaufsbetrag aufgezeigt. Schicken Sie diese Bestellung ab und Sie erhalten umgehend eine Rechnung per E-Mail zugesandt aus der dann der zu zahlende Gesamtbetrag ohne Versandkosten hervorgeht. Diese werden erst ermittelt, wenn Größe und/oder Gewicht Ihrer Sendung feststeht. Leider ist das Tarifsystem der Post etwas undurchsichtig und kompliziert (abhängig von Größe/Gewicht/Büchersendung). Wir möchten jedoch, dass Sie nicht mehr bezahlen als notwendig. Wir berechnen daher stets nur die tatsächlichen anfallen Portokosten zzgl. einer kleinen Verpackungspauschale. Mit folgenden Kosten können Sie in etwa rechnen:

 

Für einen Einkauf bis 25 € Warenwert und einer Versendung innerhalb Deutschlands fallen voraussichtlich 5,00 € an; innerhalb Europas 9,00 €.

Für einen Einkauf bis 100 € Warenwert und einer Versendung innerhalb Deutschlands fallen voraussichtlich 5,00 € - 9,00 € an; innerhalb Europas 18 €.

Für einen Einkauf ab 100 € Warenwert und einer Versendung innerhalb Deutschlands fallen voraussichtlich 7,00 € - 10,00 € an; innerhalb Europas 21 €.

Die Porto- und Verpackungskosten bei reinen BĂĽchersendungen innerhalb Deutschlands betragen fĂĽr 1 Buch 2,00 €; innerhalb Europas 3,00 €;

für 2- 3 Bücher 2,50 €; innerhalb Europas 5,00 €.

"A Work in Progress"

Das Buch "A Work in Progress" wiegt mehr als 1.000 g und gilt nicht mehr als Büchersendung. Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands mit dem Hermes Versand. Die Versandkosten betragen 4 €. Sendungen innerhalb Europas werden wiederum mit der Post versendet und kosten 9 €

Sendungen außerhalb Europas und in die Schweiz unterliegen nicht der Mehrwertsteuer. Das bedeutet, dass von den ausgewiesenen Preisen in unserem Shop 16 % Mehrwertsteuer (bei Bücher 7 %) abgezogen werden können. Diese gleicht in etwa die höheren Versandkosten wieder aus.

Hinzu kommt, dass wir fĂĽr unsere Schweizer Kunden ein Konto bei der Schweizer Postfinance eingerichtet haben. Dadurch ersparen sich unsere Schweizer Kunden die tlw. hohen Bankspesen fĂĽr eine AuslandsĂĽberweisung. Die Bankdaten werden Ihnen mit der Rechnungsstellung mitgeteilt.

Im Ăśbrigen ist der Gesamtbetrag auf unser Konto Nr. 351 856 927 bei der Sparkasse Schaumburg (BLZ: 255 514 80) zu ĂĽberweisen. (IBAN DE54 2555 1480 0351 8569 27)

Nach Eingang des Betrages auf unserem Konto wird Ihr Auftrag sofort (spätestens an dem darauf folgenden Wochenende) bearbeitet, Ihr Paket gepackt und aufgegeben. Dies ist ein Versprechen.

Und noch ein kleiner Hinweis: Wir arbeiten für pro-ABA in jeder unserer freien Minute, überwiegend aber von Donnerstag bis Sonntag. Falls es daher einmal zu Verzögerungen bei der Versendung Ihrer Bestellung kommen sollte, so bitten wir schon jetzt um Verständnis.

Wenn Sie mit unseren Angeboten zufrieden sind, erzählen Sie es bitte weiter. Wenn nicht, dann sagen Sie es uns. Im Übrigen würden Nadine und Robert es begrüßen, wenn Sie uns gelegentlich mitteilen würden, wie die Produkte bei der täglichen Arbeit mit Ihrem Kind wirken. Nur so können wir auf die Bedürfnisse von Eltern mit Ihren autistischen Kindern eingehen.

Falls etwas unbeantwortet geblieben ist, so rufen Sie bitte an oder senden eine E-Mail (info@pro-ABA.de). Wir wollen alles tun, damit Sie zufrieden sind.

Familie Oetken